Die AMI (Assiciation-Montessori-International) bietet ihren 5. Internationalen Lehrerkurs für das 6-12 jährige Kind in Luzern (Schweiz) an. Dieser Kurs vermittelt das gesamte Montessori-Curricullum für die 1.-6. Klasse und beinhaltet alle Darbietungen aus allen Fachbereichen. Dazu gehört: Geografie, Biologie, Geschichte, Sprache, Arithmetik, Geometrie, Kunst und Musik. Dieser Montessori-Diplomkurs setzt sich aus mehreren Blockseminaren in den Oster-, Sommer- und Herbstferien zusammen und findet das erste Mal vollständig in deutscher Sprache statt. Das erste Modul (Vorkurs) beginnt im April 2018. Wer mit dem Gedanken eines internationalen Diploms liebäugelt, sollte hier zugreifen, denn der nächste Internationale Montessori-Diplomkurs findet voraussichtlich erst wieder im Jahre 2021 statt. Hier finden Sie den Flyer AMI Lehrerkurs in der Schweiz sowie die Kursrichtlinien 5. AMI LK-Kurs_2018.

Auf der Website des Internationalen Ausbildungszentrums der Schweiz finden Sie weitere Informationen: https://www.montessori-ch.ch/deutsch/lehrerkurs-6-12/kursinhalte/

Der Montessori-Landesverband Sachsen stellt derzeit seinen Mitgliedern in Regionalkonferenzen den im November 2017 verabschiedeten Montessori-Qualitätsrahmen vor. In Grimma bei Leipzig sowie in Freiberg waren die Veranstaltungen gut besucht. Im nächsten Jahr folgen weitere Veranstaltungen unter anderem in Dresden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter "Montessori verstehen/Montessori-Qualität", dort kann man den Qualitätsrahmen kostenlos herunterladen.